Automotive Core Tools

Die zentralen Elemente des Qualitätsmanagement sind in der Automobilindustrie die Planung und Steuerung. Die wichtigsten Werkzeuge und Methoden dazu werden unter dem Begriff Core Tools zusammengefasst. Das Ziel der Tools ist es einen reibungslosen Ablauf von der Konzeption über das Projektmanagement bis zum SOP (Start of Production) und bis in die Serienproduktion zu gewährleisten. Zu du den Automotive Core Tools zählen die Werkzeuge:

  • Projektmanagement Automotive: Advanced Product Quality Planning (APQP)
  • Reifegradabsicherung für Neuteile (RGA)
  • Qualitätsvorausplanung QVP
  • Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA)
  • Besondere Merkmale
  • Produktionslenkungsplan (Control Plan)

Zielgruppe des Trainings

  • Produktionsprozess- und Produktfreigabe nach VDA 2 (PPF)
  • Problemlösung in 8 Disziplinen (8D)
  • Messsystemanalyse (MSA)
  • Prüfprozesseignung nach VDA 5
  • Production Part Approval Process (PPAP) 
  • Statistische Prozessregelung SPC

Diese Schulung richtet sich an Prozess- und Produktverantwortliche in Vertrieb, Entwicklung und Produktion, an Mitarbeiter*innen in der Qualitätssicherung sowie andere Interessierte an der automobilen Lieferkette.

 

Ziel des Trainings

Das Training dient der fundierten Grundlagenvermittlung der Automotive Core Tools. Die Teilnehmer*innen bekommen ein Grundwissen vermittelt, können die Methoden einordnen und Kundenanforderungen dazu verstehen. Es handelt sich nicht um ein vorbereitendes Training für das Automotive Core Tools Online-Quiz des VDA QMC.

 

Methodik

Das Training wird in 2 Sessions à 3,0 Stunden online durchgeführt. Die fundierte methodische Schulung wird durch praktische Beispiele unterstützt und somit der Transfer in die Praxis erleichtert. Das Training schließt mit einer Prüfung ab.

 

Trainingsinhalte 

 

Teilnahmegebühr

Das Training wird zum Preis von 490,00 € (zzgl. der gesetzl. MwSt.) angeboten. Bei Anmeldung von 2 Teilnehmern eines Unternehmens beträgt die Gebühr 400,00 € netto pro Teilnehmer. Für jede weitere Person reduziert sich Preis um weitere 50,- € je Teilnehmer.

 

Zertifikat

Jeder Teilnehmer erhält nach bestandener Prüfung eine Teilnahmebescheinigung über 20 Übungseinheiten.

 

Die Termine für die Online Sessions

24.06 und 08.07/ 05.08 und 19.08/ 09.09 und 23.09  

Jeweils von 08:30 bis 12:00 Uhr (inklusive Pausen)

Verbindliche Anmeldung für das Training “Automotive Core Tools“

Ansprechpartner: Henning Tiedge – tiedge@ipu-fitforsuccess.de – Tel.: +49 (0)160 97333327

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.